UBF in der Stadtverordnetenversammlung Finsterwalde



Bürger für Bürger
parteiunabhängig & transparent

UBF - BVB / Freie Wähler im Kreistag Elbe-Elster

Aktuelles

Wie die Zeit vergeht. Seit 2 Jahren ist unsere parteiunabhängige Wählergruppe Unabhängige Bürger Finsterwalde (UBF) für Sie aktiv. Auch im Jahr 2020 konnten wir mit unserer Arbeit im

...

Vor wenigen Tagen veröffentlichten wir einen handfesten politischen Skandal, bei dem Bürgermeister Gampe versucht, mittels anwaltlicher Unterlassungserklärung indirekt wiedergegebene Aussagen von

...

Erneut sind Mitglieder von BVB / FREIE WÄHLER mit CDU-Attacken konfrontiert. Der Finsterwalder Bürgermeister Jörg Gampe (CDU) droht den Stadtverordneten der Wählergruppe „Unabhängige Bürger

...
Alle Beiträge anzeigen...

Die Wählergruppe Unabhängige Bürger Finsterwalde (UBF)

Die Wählergruppe "Unabhängige Bürger Finsterwalde" (UBF) ist seit der Kommunalwahl 2019 in der Stadtverordnetenversammlung Finsterwalde und im Kreistag Elbe-Elster vertreten.
Wir möchten unsere Heimatstadt Finsterwalde gemeinsam mit den Bürgern für die Zukunft positiv gestalten und parteiunabhängig die Interessen aller Einwohner sinnvoll und vernünftig in den Gremien vertreten.
Transparenz und Bürgerbeteiligung sind die Grundlage unseres Handelns.

Zusammenarbeit

BVB / Freie Wähler

Die Wählergruppe "Unabhängige Bürger Finsterwalde" (UBF) ist Mitglied der Brandenburger Vereinigten Bürgerbewegungen / Freie Wähler.

Eine Unterstützung erfolgt in beide Richtungen, so dass die Bürgerinnen und Bürger von einem direkten "Draht" nach Potsdam profitieren.

Wichtig ist die Stärkung der unabhängigen Wählergemeinschaften zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger im Land Brandenburg.

UBF unterstützen

UBF unterstützen

Als unabhängige Wählergruppe erhält die UBF, anders als Parteien, keine Zuwendungen.
Wenn Sie die Arbeit der Wählergruppe Unabhängige Bürger Finsterwalde gut finden und uns unterstützen wollen, können Sie gern auf das genannte Konto oder per PayPal spenden. Wir sind für jede Unterstützung dankbar. Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Zuwendungsbescheinigung.

Weitere Informationen ...